Aktuelle News im Netzwerk

Alle News auf trifft-dich.de

Aktuelle Termine im Netzwerk

Alle Termine auf trifft-dich.de

Aktuelle Kochrezepte im Netzwerk

Alle Kochrezepte auf trifft-dich.de
  • Öffnungszeiten:
    Dienstag - Freitag: 09 bis 18 Uhr
    Samstag: 07:30 bis 13:30 Uhr
  • Öffnungszeiten:
    Dienstag - Freitag: 09 bis 18 Uhr
    Samstag: 07:30 bis 13:30 Uhr

Kundenbetreuung von Kopf bis Fuß

Foto: ©headspa

Tag der offenen Tür bei HEAD SPA am Meyerhof

„Kundenbetreuung von Kopf bis Fuß“ – das ist im Head Spa nicht nur eine Redensart. Seit einigen Wochen sorgt die ausgebildete Fußpflegerin Nicole Hoops dafür, dass die Kunden am Meyerhof noch umfassender versorgt und verwöhnt werden. Selbst überzeugen können sich Interessierte hiervon am

Samstag, 16. Januar. Von 14 bis 18 Uhr


lädt Hoops alle Interessierten im Rahmen eines Tages der Offenen Tür
dazu ein, die Eröffnung auch offiziell mit einem Glas Sekt zu begehen.
Schnuppern, fachliche Beratung oder einfach nur Vorbeischauen auf ein
Getränk und einenkurzen Klönschnack: Auch an diesem Tag steht der Kunde
im Mittelpunkt.

Ein breit gefächertes Angebot rund um die Füße, von der Basis-Fußpflege mit Bad, Pflege und Massage über Peeling und Maske bis zu Fench Nails oder Vollfarbe mit Gel: Der Kunde hat die Qual der Wahl. Und der steht für Hoops im Mittelpunkt: „Persönlicher Kontakt zu den Kunden“ war die Motivation für die gelernte Arzthelferin, sich beruflich umzuorientieren: „Ich möchte wieder direkter mit den Kunden zu tun haben, mir Zeit für sie nehmen können und ihnen etwas Gutes tun“, so die Mutter zweier Kinder, die sich in einem mehrwöchigen Lehrgang in medizinischer Fußpflege hat ausbilden lassen.

Doch nicht nur die medizinische Ausrichtung beherrscht Hoops. Parallel gehe die Tendenz immer mehr zu Wohlfühl-Anwendungen: „Verstärkt gönnen sich auch gerade junge Leute mal ein Stück Wellness, etwa mit einer Fußreflexzonenmassage.“ Ganz gleich, ob Entspannung oder Therapie –bei verletzten Nägeln wie sie zum Beispiel bei Fußballern und Tennisspielern des Öfteren vorkommen, verstärkt die Ur-Scheeßelerin den Nagel durch eine Nagelprothese – Pflege und Wellness für den Fuß liegen im Trend. So konnte die diplomierte Fußpflegerin bereits in den ersten Wochen ein großes Interesse am neuen Angebot verzeichnen: „Besonders Gutscheine wurden vor Weihnachten gern verschenkt“.

Der eigens für die Behandlungen eingerichtete Raum mit dem ergonomisch einstellbaren Behandlungssessel und seiner ansprechenden Optik entspricht höchsten hygienischen Standards. „Da haben wir hier natürlich ganz andere Möglichkeiten als beispielsweise bei der mobilen Pflege“, schwärmt Hoops von ihrem neuen Wirkungsfeld.

Text / Foto: Ulla Heyne