Aktuelle News im Netzwerk
Termine im Netzwerk
Rezepte im Netzwerk

Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden.
Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.
treatwell
  • Space
    Öffnungszeiten:
    Dienstag - Freitag: 09 bis 18 Uhr
    Samstag: 07:30 bis 13:30 Uhr
  • Space
  • Space
  • Space
    Öffnungszeiten:
    Dienstag - Freitag: 09 bis 18 Uhr
    Samstag: 07:30 bis 13:30 Uhr

Haarige Rubrik

Sommerlöcher die Zweite

29. Juni 2018


 

Die Sonne brennt mir auf das Haar, die Hitze drückt ins Hirn und ich kämpfe mit einer Schreibblockade. Hilfe, das Loch naht… Diesen „Vor-Sommer“ war es wohl so, dass der eine Teil der Deutschen gerade im Urlaub und damit woanders war und es dem anderen Teil (hier) zu heiß war.

In den Sommerferien kann das dieses Jahr aber wieder anders aussehnen, denn wie ich höre, wollen viele Leute zu Hause bleiben oder zumindest ihren Urlaub in Deutschland verbringen. Momentan regiert aber erst mal König Fußball und wir üben uns schon mal im Homing. Jetzt machen wir es uns hier richtig schön und gucken WM.

"Homing" – kennen Sie nicht? Das bedeutet, wenn wir schön zu Hause bleiben. Wo auch immer Sie Ihren Sommerurlaub verbracht haben oder noch verbringen werden, ich als Friseur denke da an andere Sommerlöcher - die in Ihren Haaren! Und darum widme mich noch einmal der letzten Kolumne und dem Artikel über „Die 5 größten Friseur-Lügen“

Und das sollen sie sein:

1. „Ich schneid‘ nur die Spitzen weg!“ - Kein Friseur hat daran Interesse (wie der Verfasser behauptet), seine Kundinnen zu traumatisieren. Allem voran geht bei uns die Beratung.

2. „Schneiden lässt die Haare sowieso schneller wachsen!“ - Jeder Friseur weiß, dass das Blödsinn ist. Mit einem neuen Haarschnitt können die Haare aber voller wirken.

3. „Das sieht jetzt nur so aus, weil die Haare nass sind!“ - Das ist richtig! Farben und auch der Schnitt wirken im nassen Haar anders und unterschiedliches Licht lässt die Haarfarbe ebenso anders wirken.

4. „Das kannst du ganz einfach zu Hause nachmachen!“ - Ja, aber nicht alles. Friseur ist schließlich ein Ausbildungsberuf.

5. „Unsere Produkte sind besser!“ - Diese Aussage ärgert mich am meisten, denn im Artikel wird das so dargestellt: „…während man früher tatsächlich nur beim Friseur und im Fachhandel silikon- und parabenefreie Produkte kaufen konnte, bekommst du sie jetzt auch in deiner Lieblingsdrogerie… für wesentlich weniger Geld!“ Hier ist die gesamte Aussage schon falsch! Zum einen gab es früher überhaupt kein Silikon in Shampoos und darüber hinaus, wird heute das Silikon - in sogenannten Silikon freien Produkten - gerne durch Mikroplastik ersetzt. Billiger bedeutet oft, billigere Inhaltsstoffe.

Ein heikles Thema in der Haarpflege, bleiben Silikone allemal. Spliss kann man zwar nur durch Schneiden verhindern, aber Silikone in der Haarpflege können helfen und wir Friseure haben uns teilweise mit ihnen arrangiert. Die Kehrseite ist ihre negative Wirkung auf die Umwelt, weitaus schlimmer ist aber ihr Ersatz durch Mikroplastik.

Das Zitat zu den Löchern kommt von Kurt Tucholsky: „Wenn ein Mensch ein Loch sieht, hat er das Bestreben, es auszufüllen. Dabei fällt er meist hinein.“

Damit Sie bei der Wahl ihrer Pflegeprodukte keinen Reinfall erleben fragen Sie lieber die Experten.

Lassen Sie sich gut beraten!
Carsten Gehse HEAD SPA®

 

Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Allgemein